In nur 25 Minuten über die Elbe!

Auch für Berufspendler bieten wir die Alternative, um aus dem Alten Land in den Norden Hamburgs oder aus der Region Hamburg zu den Firmen im Alten Land zu gelangen. Umgehen Sie den Elbtunnel und den Berufsverkehr sowie viele Autokilometer mit der Lühe-Schulau-Fähre.

Anschlussverbindungen

Stade / HVV

Vom Fähranleger Grünendeich ins Alte Land und nach Stade ist für unsere Fahrradtouristen ein sehr gut erreichbares Ziel.

Der Nahverkehr bietet hier zwar eingeschränkte Möglichkeiten, bringt Sie aber auch zu bestimmten Zeiten in 25 Minuten nach Stade: mit der Linie 2357 des HVV.

MO-FR 08:40 ab Wedel, Ankunft ca. 09:10. Weiter mit dem Bus um 09:36 Richtung Stade. Zurück  ab Bahnhof Stade um 17:06, Ankunft ca. 17:40, Abfahrt der Fähre um 18:10 Uhr.

Samstag  09:30 ab Wedel, Ankunft ca. 10:00. Weiter mit dem Bus um 10:36 Richtung Stade. Zurück ab Bahnhof Stade um 17:06, Ankunft ca. 17:40, Abfahrt der Fähre um 18:00 Uhr.

Sonn- und Feiertage (nur als kleine Busreise zu empfehlen) 12:40 ab Wedel, Ankunft ca. 13:10. Weiter mit dem Bus um 13:33 Richtung Stade. Zurück ab Bahnhof Stade um 14:47, Ankunft ca. 15:17, Abfahrt der Fähre um 16:00 Uhr. 

Der Elbe-Radwanderbus mit Station am Fähranleger Lühe

Vom 16.April bis 03. Oktober ist die Saison des Elbe- Radwanderbusses. An Wochenenden und Feiertagen verbindet der Bus die elbnahen Orte in der Urlaubsregion und
fährt im Pendelverkehr von Horneburg über Stade bis zum 
Natureum Niederelbe hoch im Norden und zurück – Fahrradmitnahme inklusive.

Der Elbe-Radwanderbus mit Station am Fähranleger Lühe: Elbe-Radwanderbus

Von Wedel nach Hamburg

Ein kurzer Fußmarsch bringt Sie vom Anleger zur Haltestelle „Elbstraße (Willkomm Höft)“ Buslinie 189

Diese Linie bringt Sie MO-FR und SA im 10 min-Takt sowie SO im 20-min-Takt zur S-Bahnstation Wedel oder auch weiter nach Blankenese.

Ihre Weiterfahrt bzw. Rückfahrt planen Sie hier.